Montag, 04. Juli 2022

Notruf: 112

 

TH1 - Tierrettung Kühe

Hilfeleistung
Zugriffe 443
Einsatzort Details

Jeerhof
Datum 04.08.2021
Alarmierungszeit 18:35 Uhr
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzführer Frank Stadler
Mannschaftsstärke 11 + 2
eingesetzte Kräfte

FFW Bötersen
FFW Höperhöfen
Gemeindebrandmeister
Fahrzeugaufgebot   LF 10/6  TLF 16/24-Trupp  TSF Höperhöfen  Gemeindebrandmeister
Technische Hilfeleistungen

Einsatzbericht

Mit dem Alarmstichwort "Tierrettung Kühe" wurden wir nach Jeerhof alarmiert.

Eine Kuh war in den Güllebehälter unter dem Stall eingebrochen.

Ein Trupp ausgerüstet mit Wathose und Pressluftatmer stieg über die Leiter in die Güllegrube hinab und brachte die Kuh zum Zugang der Grube.

Mittels landwirtschaftlichem Gerät, was dem Tier mit großer Vorsicht angelegt wurde, konnte die Kuh ohne Verletzung aus dem Schacht gerettet werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder